Loading...
Der Verein 2018-12-02T14:41:28+00:00
PBC Ilmmünster - Logo Retina

Der PBC Ilmmünster

Höchste Konzentration und Präzision sind gefragt, wenn es um das Billardspiel geht, trotzdem darf der Spaß und die Unterhaltung nicht zu kurz kommen. Unser Billardverein – der Pool Billard Club Ilmmünster – besteht aktuell aus etwa 50 Mitgliedern, die regelmäßig im „For Play“ am Kuglhof in Pfaffenhofen trainieren.

Seit 1996 gibt es unseren Verein und in den vielen Jahren haben wir schon einiges erreicht. Sieben professionelle Tische stehen zur Verfügung, um unserer Leidenschaft mit Queue und Kugeln nachzukommen. Das Lokal ist hell und freundlich eingerichtet und bietet uns die idealen Trainingsbedingungen.

Zur Zeit spielen zwei unserer Mannschaften im Ligabetrieb. Das zielorientierte Training macht sich bezahlt und beide Mannschaften spielen erfolgreich in der Kreis- und Landesliga. Um das Training abwechslungsreich zu gestalten, organisieren wir regelmäßig Freundschaftsspiele gegen andere Clubs.

Obwohl der Sport im Billardverein im Zentrum unseres Interesses liegt, organisieren wir regelmäßig Veranstaltungen, bei denen wir uns in lockerer Atmosphäre zusammensetzen: Das Maibaumaufstellen und das Sommerfest sind jedes Jahr die wichtigsten Veranstaltungen, bei denen wir die Kugeln für einen Tag lang vergessen.

Es spielt keine Rolle, ob Sie ein Neueinsteiger oder bereits mit dem Billardsport vertraut sind, kommen Sie zu uns und werden Sie Mitglied in unserem Billardverein im „for play“ am Kuglhof in Pfaffenhofen a.d.Ilm! Bei einem Schnuppertraining oder bei unseren Veranstaltungen lernen Sie die einzelnen Mitglieder näher kennen. Gerne unterstützen wir Sie, wenn Sie Ihr Spiel und Ihre Strategie verbessern möchten. Alles, was Sie für den Start benötigen, ist Interesse an Billard und gute Laune. Um alles Weitere kümmern wir uns! Wir würden uns freuen, wenn wir Sie demnächst in unserem Billardverein begrüßen dürfen. Bei offenen Fragen nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Besuchen Sie uns in demnächst im For Play in Pfaffenhofen a.d.Ilm und machen Sie Ihr Spiel!

Poolbillardclub Ilmmünster

Zahlen & Fakten

  • 30 aktive Spieler

  • 20 passive Mitglieder

  • Saisonabschlussfeier / Sommerfest
  • jährliches Billardturnier am 06.01.
  • Weihnachtsfeier mit verschiedenen Ehrungen der Mitglieder
  • Teilnahme am Landkreisabend auf dem Volksfest Pfaffenhofen
  • kostenloses Jugendtraining

Vereinsaktivitäten

Eine Auswahl der Aktivitäten im PBC Ilmmünster

Eurotour

Eurotour

Jeden Mittwoch Turnier nur für Vereinsmitglieder Beginn: 20.15 Uhr, Startgeld 1,00 €.

Saisonabschluss

Saisonabschluss

Abschlussessen am Ende der Billard Liga-Saison Ende Mai für alle Ligaspieler.

Maibaum aufstellen

Maibaum aufstellen

alle Vereine von Ilmmünster stellen alle 2 Jahre in Ilmmünster den Maibaum auf. Dabei findet am 1. Mai in Ilmmünster ein Fest mit ca. 700 Besuchern statt, welches der PBC aktiv mitgestaltet.

Ferienpass

Ferienpass

Jedes Jahr bietet der PBC Ilmmünster im Rahmem des Ferienpasses einen Billardschnupperkurs an. Dauer 2,5 Stunden mit Trickstossvorführung und Verlosung von Gutscheinen für kostenloses Billard spielen für die drei Erstplatzierten.

Volksfest

Volksfest

Jedes Jahr nimmt der PBC Ilmmünster aktiv am Landkreisvereinsabend teil (gibt es seit 4 Jahren). In den letzten jahren wurden wir 3 mal für Finale auf die Bühne ausgelost, wobei Walter Albert mit Maßkrugstemmen mit 6,48 Minuten den einsamen Rekord hält.

Mühlhausen

Mühlhausen

Jedes Jahr findet gegen BF Mühlhausen ein Freunschaftsspiel statt. Abwechselnd in Mühlhausen oder zuhause statt. Ausgespielt wird jedes Jahr ein 50 Liter Fass Bier. 2015 haben wir nach 4 Jahren mal wieder gewonnen.

Der Vorstand des PBC Ilmmünster

Xaver Bolzer
Xaver Bolzer1. Vorstand
Thomas Karber
Thomas Karber2. Vorstand, Schriftführer
Christian Karber
Christian Karber1. Kassierer
Stefan Huber
Stefan Huber2. Kassier
Engels Daniel
Engels DanielZeugwart

Geschichte des Poolbillardclubs Ilmmünster

Der PoolBillard-Club Ilmmünster ist heute eine feste Institution in der Vereinslandschaft der gesamten Region. Gegründet wurde der PBC Ilmmünster am 17. April des Jahres 1996 im Billardcafe Snooker in Ilmmünster. Seit der Vereinsgründung zeichnet sich Xaver Bolzer als Vorstand verantwortlich. Als zweiter Vorstand fungierte in den Jahren von 1996 bis 2006 Marco Lechner, von 2006 – 2015 wurde dieser Posten von Stefan Huber ausgefüllt. Seit 2015 übernahm wieder Marco Lechner dieses Amt.

Viele Aktivitäten, die weit über das professionelle Billard in diesem Poolbillardclub hinausgehen, machen den PBC Ilmmünster zu einem Verein, der aus der Region nicht mehr wegzudenken ist. Seit 2007 nimmt der PBC am Ferienpass der Region teil und erlaubt es jungen Interessenten, unkompliziert in die Sportart „hineinzuschnuppern“. Zahlreiche Veranstaltungen, wie beispielsweise das seit 1997 jährlich stattfindende Billardturnier führt Spieler aus der ganzen Region zusammen und erfreut sich nach wie vor ungebrochener Beliebtheit. Mit Saisonabschlussfeier, Weihnachtsfeier und vielen traditionellen Freundschaftsspielen bietet der PBC Ilmmünster nicht nur die Gelegenheit zum Billard spielen in einem Poolbillardclub, sondern auch ein reges Vereinsleben, das zur aktiven Mitarbeit einlädt. Seit 2014 trifft sich der PBC in der Spielothek For Play am Kuglhof in Pfaffenhofen.

An sportlichen Erfolgen im Billard und als Poolbillardclub mangelt es dem PBC Ilmmünster nicht: Schon im Gründungsjahr des PBC Ilmmünster schaffte es Christian Rist, den Titel des Kreismeisters zu erringen. Der zweite Kreismeistertitel des PBC Ilmmünster ging im Jahr 2009 an Sebastian Retzlaff und läutete einen bemerkenswerten Boom in Sachen Billard für Pfaffenhofen und Ilmmünster ein. Die drei Kreismeistertitel des  Jahres 2010 gingen alle an den PBC Ilmmünster.

Die Saison 2003/2004 sah den Aufstieg des PBC Ilmmünster in die Bezirksliga. In der Saison 2009/2010 stieg dann die zweite Mannschaft des Vereins in die Bezirksliga auf. Von 2011 bis 2015 stiegen weitere Mannschaften des PBC Ilmmünster in die Kreisliga A, die Bezirksliga und sogar in die Landesliga auf. Von den sportlichen Erfolgen profitierte der Billard von dem Poolbillardclub in der Region merklich, denn die Anzahl der aktiven Mitglieder stieg bis zum Jahr 2013 auf 25 Spieler an, die in fünf Mannschaften im Ligabetrieb mitmischten.

Befreundete Billardvereine

Billard

                                                                                                      BSC Ingolstadt